Logo

Da beim Yoga die Ausdauer etwas zu kurz kommt, ist das Laufen eine perfekte Ergänzung, um den Cardiobereich zu trainieren. Weiterhin ist Laufen eine einfache Methode, um sich bei (fast) jedem Wetter in der Natur zu bewegen und bietet eine Abwechslung zur Yogapraxis. Doch auch ambitionierte Läufer profitieren davon, ihren Sport um Yoga zu bereichern. Dafür möchte ich mich im Folgenden auf drei Kernkomponenten des Yoga beziehen, die Teil des so genannten „Achtgliedrigen Pfads“ sind.

Thema für meinen ersten Blogbeitrag sollte mein zweiter Trip nach Indien sein, sechs Wochen Goa, in welchen ich ein Teacher Training bei meinem Lehrer Balu machte. Der Inhalt war mir bei meiner Abreise nicht klar, wenige Tage nach meiner Ankunft allerdings schon, nämlich „the money problem“. Nein, es war nicht so, dass ich mich mit meinen Finanzen verkalkulierte, „the money problem“ heisst, es gab einfach kein Bargeld mehr in Indien.